Zukunftsgipfel be.future

Zukunftsgipfel be.future

with Keine Kommentare
Deine Stadt, Deine Meinung! Am 2. Oktober veranstaltet die Servicestelle Partizipation in Kooperation mit dem Jugendring Düsseldorf, dem Düsseldorfer Jugendamt und dem Akki e.V. den zweiten Zukunftsgipfel namens „be.future“.
Zum Zukunftsgipfel sind alle Düsseldorfer*innen zwischen 13 und 19 Jahren eingeladen an bunt gemischten Workshops Ideen, Visionen und Wünsche für das Düsseldorf der Zukunft entwickeln. Die Workshops finden teilweise digital und teilweise in Präsenz im Akki statt und bieten eine ganze Bandbreite an Möglichkeiten – Grafitti, Tanz, Film, Nachhaltigkeit und Empowerment und viele weitere Angebote. Infos und Anmeldung unter https://zukunftsgipfel.org möglich.
Bundestagswahl BBQ

Bundestagswahl BBQ

with Keine Kommentare

Damit auch bei den Bundestagswahlen 2021 die Stimme der Jugend Gehör findet, haben der BDKJ und der Jugendring eine besondere Veranstaltung geplant. Am 16.09.2021 von 18:30 bis 21:30 Uhr laden wir zum Bundestagswahl-BBQ – Ein Grillabend mit deinen Direktkandidat*innen ein!

Bei unserem Grillabend habt ihr die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre mit Düsseldorfer Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl ins Gespräch zu kommen. Im Biergarten des zakk stehen euch die Direktkandidat*innen von CDU, SPD, FDP, Grüne, Die Linke, Volt und Die Partei in kleinen Runden Rede und Antwort. Leckeres Grillgut (auch vegetarisch und vegan) sowie kühle Getränke dürfen beim Bundestagswahl-BBQ natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Der Einlass im zakk wird ab 18:00 Uhr möglich sein. Wir richten uns dabei nach der aktuellen Coronaschutzverordnung.* Wenn es nicht möglich sein sollte, die Veranstaltung in Präsenz durchzuführen, werden wir eine digitale Alternative anbieten.

Wir freuen uns sehr über eure Anmeldung für die Veranstaltung! Die Veranstaltung ist inklusive Essen und Getränke für euch kostenlos. Damit der Grill im zakk auch ausreichend bestückt ist, benötigen wir eine frühzeitige Anmeldung von euch. Meldet euch daher bitte bis zum 02.09. an. Anmeldung unter: www.eveeno.com/btw-bbq

Mit dabei sind:
Sylvia Pantel und Thomas Jarzombek von der CDU,
Zanda Martens und Andreas Rimkus von der SPD,
Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann und Dr. Christoph Schork von der FDP,
Sara Nanni und Frederik Hartmann von den Grünen,
Jennifer Scharpenberg und Falk Thörmer von Volt,
Jan Knichala und Robin Bartz von Die Partei.

*Eure Sicherheit ist uns wichtig! Ihr könnt entsprechend der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte bringt einen Nachweis über eure Impfung, einen aktuellen Test oder eure Genesung mit. Um den Schutz aller möglichst hoch zu halten, empfehlen wir auch Geimpften und Genesenen, sich zusätzlich zu testen. Während der Veranstaltung wird es ein Hygienekonzept geben.

 

Pressestimmen zum KNIRPS-Saisonbeginn

Pressestimmen zum KNIRPS-Saisonbeginn

with Keine Kommentare

Wir haben eingeladen – zum Saisonbeginn für das Spielmobil!

Den Artikel der Rheinischen Post findet ihr hier:

Das Knirps-Spielmobil ist wieder auf Tour

Außerdem hat die Katholische Kirche Düsseldorf einen Artikel über uns geschrieben und wir durften ein Video zur SommerImpuls-Reihe beisteuern, diese Beiträge findet ihr hier:

KNIRPS ist jetzt elektrisch unterwegs

SommerImpuls vom BDKJ

Viel Spaß beim Stöbern!

Neues aus dem KNIRPS – Team

Neues aus dem KNIRPS – Team

with Keine Kommentare

Unsere neueste – aber nicht mehr ganz neue – Mitarbeiterin Caroline Walter ist vor einigen Monaten in die Arbeit im Spielmobil-Projekt KNIRPS eingestiegen. Gemeinsam mit Martin Zerfass ist sie nun Referentin für das Projekt und besucht mit dem Elektro-Spielmobil verschiedene Spielplätze im ganzen Stadtgebiet Düsseldorfs. Falls du Lust hast, die beiden als Übungsleiter*in zu unterstützen, schaue mal unter offene Stellen. Wir freuen uns auf dich!

Für die Ferien von Kindern und Jugendlichen

Für die Ferien von Kindern und Jugendlichen

with Keine Kommentare

Spendenlauf vom Sofa aus?! Die Jugendstiftung Morgensterne vom BDKJ DV Köln macht es möglich. Sei als Sponsor*in und/oder als digitale Läufer*in den Sommerferien vom 2.07. bis zum 18. August dabei. Jedes mit dem Facebook- (@jugendstiftungmorgensterne) und Instagramprofil (@jugendstiftung.morgensterne) verlinkte Foto ist eine „Runde“ zur Unterstützung für die Ferien von Kindern und Jugendlichen.

Als digitaler Läufer*in: Poste ein Foto von dir als Leiter*in im Ferienlager, in der Gruppenstunde oder einer anderen Aktion und verlinke dabei die Jugendstiftung Morgensterne. Jedes Fotos = eine Runde.

Als Sponsor*in: Melde dich bei der Jugendstiftung Morgensterne mit deinem Rundenbeitrag (ein Maximalbeitrag kann auch gewählt werden) an. Auf Wunsch erhaltet ihr auch eine Spendenbescheinigung

Alles Infos zum Ablauf gibt es noch mal auf der Webseite der Jugendstiftung Morgensterne.

Wir freuen uns auf tolle Ferien und tolle Bilder, denn Jugend(verbands)arbeit ist großartig 🙂

Freddys Reise – ein Actionbound für die Sommerferien

Freddys Reise – ein Actionbound für die Sommerferien

with Keine Kommentare

Actionbound  – Freddys Reise

Lust Mal was Anderes in der Gruppenstunde oder im Ferienprogramm anzubieten? Dann probiert doch mal unseren neuen Actionbound für Kinder aus. Die kleine Entdeckungsreise rund um die Tonhalle und den Hofgarten ist für Kinder von 8-12 Jahren ausgelegt. Begleitet Freddy das Eichhörnchen durch den Park und lernt spielerisch und interaktiv etwas über die Natur in Düsseldorf. Der Bound dauert ca. 1 ½ Stunden, kann jederzeit gespielt und ganz individuell mit Pausen und anderen Spielen im Park durchgeführt werden. Die Entdeckungsreise wird ab dem 5. Juli freigeschaltet und kann in der App Actionbound unter „Freddys Reise“ gefunden werden.

bbbb – bdkjbotschaftsboulebattle in ECHT

bbbb – bdkjbotschaftsboulebattle in ECHT

with Keine Kommentare
boulebattle IN ECHT – yippiiieee 🙂
Wir wollen endlich wieder mit euch Boule spielen – und zwar ganz IN ECHT von Angesicht zu Angesicht und OHNE ZOOM! Ein Termin findet vor, und einer nach den Sommerferien statt. Wenn ihr mitmachen und den begehrten Pokal gewinnen möchtet, dann meldet euch an!
Wegen Corona gibt es ein paar Bedingungen: Alle Teilnehmer*innen müssen an dem Abend einen gültigen negativen Test vorlegen (nicht älter als 24 Stunden/kein Selbsttest!). Gespielt wird immer 2 gegen 2 unter Einhaltung der Abstandsregeln. Die Teilnehmer*innenzahl ist auf 18 Personen beschränkt.
Termin ist Dienstag, der 22.06. von 18:30-20:30 Uhr und wir spielen auf der Anlage des Vereins „Sur Place“ (Pariser Straße 45 in D-Heerdt)
Anmeldungen an Tim und Conny und Teilnahme nur mit Anmeldung möglich!
Feriensprechstunde

Feriensprechstunde

with Keine Kommentare
Wir bieten euch wieder eine Feriensprechstunde für alle Fragen rund um Fahrten, Angeboten und Aktionen in den Ferien an. Was ist unter den aktuellen Verordnungen möglich? Worauf müssen wir achten bei außerörtlichen oder innerörtlichen Angeboten? Wie funktioniert das mit den Tests und den Masken? Der Termin dient zur Klärung eurer Fragen und zum Austausch über bestehende Ideen und Problemlagen in euren Planungen für die Ferien.
Wann: 16. Juni ab 19 Uhr.
Wo: digital via Zoom.
Anmeldungen per Mail an Tim und Conny
Sommerferien 2021 und Gruppenangeboten

Sommerferien 2021 und Gruppenangeboten

with Keine Kommentare

Es ist nicht immer ganz leicht den Überblick zu behalten 😉 was geht gerade und was können wir für den Sommer 2021 andenken und planen?

Der Landesjugendring NRW, der BDKJ DV Köln und der Jugendring Düsseldorf sammeln fleißig alle Infos und veröffentlichen zeitnah alle neuen Verordnungen. Zudem findet ihr dort auch Muster-Vorlagen für Einverständniserklärungen, Hygienekonzepte etc. Schaut mal rein, es lohnt sich.

Solltet ihr dazu Fragen haben oder in unseren Mailinfoverteiler, wo wir regelmäßig versuchen euch mit allen wichtigen Infos auf dem Laufenden zu halten, aufgenommen werden wollen, dann meldet euch gerne bei uns.

 

Wir freuen uns auf den Sommer 2021 und hoffen, dass viele Angebote für Kinder und Jugendliche stattfinden können 🙂

 

zoom – Praxisworkshop

zoom – Praxisworkshop

with Keine Kommentare
zoom Meetings gehören für viele von uns zum Tagesgeschäft. Ganz egal ob beruflich oder privat: Fast jeder kann inzwischen Gespräche über den Rechner führen. Neben technischen Fragen gibt es aber auch inhaltliche: Wie steige ich in ein digitales Meeting ein? Gibt es WarmUps auch digital? Wie viele Pausen brauche ich und wie kann ich ein gutes Ende setzen? Diese und andere Fragen wollen wir Euch an zwei Abenden beantworten. Wir zeigen Euch verschiedene Methoden, WarmUps und Spielchen, die jedes Zoom Meeting aufwerten und – trotz der räumlichen Distanz – eine gute Atmosphäre entstehen lassen. Ihr könnt an beiden Abenden teilnehmen oder nur an einem, ganz wie Ihr mögt.
Mo. 08.02. / Do. 18.02. // 19- ca. 20:30 Uhr via zoom
Anmeldung bis 03.02.21 bei Cornelia Seger
Kochduell 2021…

Kochduell 2021…

with Keine Kommentare
…wir haben uns da was überlegt 🙂
Ihr kennt gute Rezepte und kocht gerne?
Dann macht mit: Wir treffen uns 3x virtuell und kochen gemeinsam ein ausgewähltes Rezept.
So geht’s: Ihr meldet euch für 1, 2 oder 3 Termine an, entscheidet ob ihr ein Rezept vorschlagen oder nur mitkochen und bewerten möchtet und dann wird gekocht und das Rezept bewertet. Das beste Rezept wird prämiert und es gibt natürlich auch einen Tagessieger 🙂 lasst euch überraschen. Die Einkaufsliste bekommt ihr natürlich rechtzeitig von uns zur Vorbereitung. Wir freuen uns auf euch!
10.2. // 16.2 // 25.2. jw. 18-20h bei Zoom
Anmeldung an Sebastian Klein 5.2.21 (bitte mit Angabe wann und wie oft)
Jugend trifft Politik

Jugend trifft Politik

with Keine Kommentare

Politiker*innen hören euch eh nicht zu? Eure Meinung ist sowieso nicht gefragt?

Nicht bei „Jugend trifft Politik“! vom Düsseldorfer Jugendring. Hier habt ihr die Chance, mit Düsseldorfer Politiker*innen ins Gespräch zu kommen und zu diskutieren. Ihr könnt euch für eure Themen stark machen und etwas bewirken.

Was erwartet euch? „Jugend trifft Politik“ findet 2021 online über die Plattform Zoom statt. Zeit für Austausch ist sowohl in der Großgruppe als auch in Kleingruppen. In der kleinen Runde setzt ihr euch digital in Themenräumen zusammen. Hier stehen unterschiedliche Fragen im Mittelpunkt: Wie kann Düsseldorf klimafreundlicher werden? Was können wir gemeinsam gegen Kinder- und Jugendarmut tun? Wie kann unsere Stadt die Diversität ihrer Bevölkerung kreativer nutzen? Wie schaffen wir es, Düsseldorfs vielfältiges Kulturangebot zu stärken?

Wann: Sonntag, 24.01.21 von 13 – 17h

Hier geht’s zur Anmeldung

botschaftsprogramm 2021/1

botschaftsprogramm 2021/1

with Keine Kommentare

Es gibt ein neues botschaftsprogramm :-). Schaut mal rein, es gibt wieder tolle und nette Angebote von der Jugendseelsorge, dem Team der botschaft, der KJA Düsseldorf und dem BDKJ Düsseldorf.

Vielleicht klappt nicht alles wie geplant, aber wir bemühen uns um Alternativen und freuen uns euch bei dem ein oder anderen Angebot zu „sehen“, wie auch immer 😉

Weitere Angebote der Jugendseelsorge findet ihr auch bei dasein – schaut mal vorbei.

Aktuelles und EA-Pauschale, Zuschüsse 2021

Aktuelles und EA-Pauschale, Zuschüsse 2021

with Keine Kommentare

Aktuelles

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage sind Angebote der Jugendarbeit in Präsenz weiterhin bis 14.02.21 untersagt. Infos und Unterlagen, wie die aktuellen FAQs des Landes gibt es auf der Seite des Jugendring Düsseldorf. Bleibt tapfer und gesund und wir hoffen, dass wir euch baldmöglichst wieder „richtig“ sehen können. Bis dahin nutzt die digitale Welt 🙂

EA-Pauschale

Unterlagen für die Ehrenamtspauschale 2020 sind per Mail versendet worden.

Rückmeldefrist: 5.02.2021

Zuschüsse

Wir arbeiten derzeit daran, dass die Zuschussunterlagen für das Jahr 2021 für

  • Ferienmaßnahmen
  • Schulungen

in Kürze in einem Downloadbereich hier auf der Webseite zu finden sind. Hierzu wird es eine Mail an die Ansprechpartner*innen geben.  Sollte es bis dahin Fragen geben, bitte bei Cornelia Seger melden.

 

 

Verbandszeug 2021 bis Sommer…

Verbandszeug 2021 bis Sommer…

with Keine Kommentare

Das neue VERBANDSZEUG für das erste Halbjahr 2021 ist da. Schaut mal hier.

Es gibt wieder viele spannende Workshops, Aktionen und Seminare für euch. Neben den Klassiker wie Erste-Hilfe und Recht und Aufsichtspflicht haben wir diesmal auch einige politische und spirituelle Angebote für euch und natürlich auch Dinge, die einfach nur Spaß machen 🙂

Aufgrund der aktuellen Lage schauen wir natürlich, dass wir alles den Regelungen entsprechend anbieten und durchführen können. Also gerne auch bei Facebook und Instagram vorbeischauen, falls es zu Änderungen kommt oder natürlich auch gerne bei Tim Noetzel oder Cornelia Seger melden.

Wir freuen uns auf viele tolle Themen und Begegnungen mit euch.

Schöne Weihnachten…

Schöne Weihnachten…

with Keine Kommentare

Wir wünschen euch und ihnen schöne Weihnachten und einen guten Übergang ins neue Jahr, in dem wir uns hoffentlich wieder sehen und gemeinsame Aktionen erleben können.

Vielen Dank an alle, die in diesem so besonderen Jahr, für Kinder und Jugendliche in der Jugend(verbands)arbeit engagiert haben, ihr seid klasse.

Ab 7.01.2021 sind wir wieder für euch da, bleibt gesund. Euer und ihr BDKJ Düsseldorf

„Suhm… hilft uns, die Dankeaktion doch stattfinden zu lassen“…

„Suhm… hilft uns, die Dankeaktion doch stattfinden zu lassen“…

with Keine Kommentare

Auch dieses Jahr soll es eine Dankeaktion geben – aber mit Sicherheit! Dazu organisieren wir eine virtuelle Spielshow! Wir treffen uns zunächst gemeinsam bei Zoom. In „Breakout Sessions“ (kleine virtuelle Räume) könnt ihr dann bei verschiedenen Challenges Punkte gewinnen und das Gewinnerteam gewinnt einen Preis. Das Spannende dabei: Ihr wisst vorher nicht, mit wem ihr in einem Team seid. Lernt euch kennen, haltet zusammen und holt euch den Gewinn!

Wann? Sonntag 07.02.21 // 14 Uhr bis ca. 17 Uhr

Wo isses? Online über Zoom, den Link dazu bekommt ihr nach der Anmeldung

Anmeldung? Online und zwar hier vom 07.12.2020 bis 15.01.2021

Wir freuen uns auf euch 🙂

Nikolaus-Aktion

with Keine Kommentare

Nikolaus-Geschichte zum Anhören.

Wer war der Heilige Nikolaus?

Ihr kennt doch den Heiligen Nikolaus? Vor vielen hundert Jahren lebte er in dem Land, das wir heute Türkei nennen.

In seinen jungen Jahren war Nikolaus natürlich noch kein Bischof. Und noch lebte er auch nicht in Myra, sondern in einer anderen Stadt. Nikolaus war damals ein reicher Mann. Von seinen Eltern hatte er viel Geld, ein großes Haus und manch anderen Besitz geerbt.

In den Sommermonaten, wenn es schön warm war, spielte sich das Leben der Menschen auf den Straßen ab. Gern spazierte Nikolaus dann umher und hörte auf das manchmal muntere, manchmal traurige, manchmal komische Stimmengewirr in den Gassen.

Doch plötzlich hört er hinter einer Mauer eine traurige Stimme. Und auch weinende Stimmen sind nicht zu überhören: "Morgen werdet ihr zu euren neuen Dienstherren gehen," sagt eine tiefe Männerstimme. "Wie gerne würde ich euch bei mir behalten. Aber ich bin arm. Ich schaffe es nicht, genug Geld zum Leben für uns alle zu verdienen."

Die traurige Stimme des Vaters und das Weinen der Mädchen stimmen Nikolaus nachdenklich. Kann er nicht helfen? Rasch läuft er zurück in sein Haus. Dort füllt er einen Sack mit Goldstücken. Er eilt zurück zur Gartenmauer. Er geht bis zu der Stelle, an der die Mauer ein Fenster zum Wohnhaus hat. Schnell schaut Nikolaus sich um: niemand hat ihn gesehen. Da nimmt er den Sack mit den Goldstücken und wirft ihn hinein! Bevor noch jemand aus dem Fenster schauen kann, dreht er sich um und läuft davon.

Im Haus hat der arme Vater das ungewöhnliche Geräusch am Fenster gehört. Und wie groß ist seine Überraschung, als er den aufgeplatzten Sack und die vielen Geldstücke entdeckt! Woher das Geld wohl kommt? Wer hat es durch die Fensteröffnung geworfen? Rasch schaut der Vater auf die Straße hinaus. Aber dort ist es menschenleer! Nur etwas weiter oben in der Straße, dort, wo die Häuser der Reicheren stehen, meint er eine Bewegung an der Haustüre wahrzunehmen. Dort wohnt doch der reiche junge Mann, dieser Nikolaus?! Er wendet seinen Blick wieder dem Geld zu: Ob es wirklich für ihn und seine Töchter bestimmt ist? Dann wäre er allen Kummer und alle Sorgen los! Die Frage, wer der gute Geber ist, lässt ihm keine Ruhe. Er beschließt, im Haus von Nikolaus nachzufragen. All seinen Mut nimmt er zusammen und klopft an. Der Diener führt ihn zu Nikolaus in den Garten. "Junger Herr", spricht der Vater, und sinkt vor Nikolaus auf die Knie, "sag, bist du es, der einen Geldsack durchs Fenster in mein Haus geworfen hat? Ist es wirklich gedacht, mir und meinen Töchtern zu helfen?"

"Steh nur auf", antwortet Nikolaus und hilft dem Mann auf die Füße. "Ich hörte zufällig von deiner Not. Es ist doch nicht schwer, von dem Vielen, was ich besitze, abzugeben. Du brauchst mir nicht zu danken. Ich freue mich mit euch, wenn es dir und deinen Töchtern gutgeht."

Jahre sind vergangen. Nikolaus ist älter geworden. Nun unternimmt er Reisen, um andere Städte kennenzulernen. Eines Morgens will er in der Stadt Myra die Kirche besuchen. Zu Tagesbeginn möchte er dort beten. Die Lehren Jesu sind ihm wichtig! Er weiß, dass Gott ihn liebt. Er möchte wie Jesus den Menschen helfen. Er ist gerne Christ.

Als er den dunklen Kirchenraum betritt, stellt sich ihm plötzlich ein alter Mann entgegen: "Das ist er, das ist unser neuer Bischof!", ruft er in die Kirche hinein. Nikolaus ist verwirrt: "Ich bin kein Bischof!", sagt er und will sich abwenden. Doch der Mann hält ihn fest: "Unser alter Bischof ist vor kurzer Zeit gestorben. Nun brauchen wir einen neuen Bischof, der sich um uns sorgt und uns führt. In der vergangenen Nacht haben wir gebetet, dass Gott uns zeigen möge, wer unser Bischof sein soll." Die Augen des alten Mannes glänzen. "Wir meinten, dass Gott sicher einen guten und frommen Menschen zu uns schicken wird. Und du bist nun schon so früh am Morgen in die Kirche gekommen! Wer seinen Tag im Gebet unter den Schutz Gottes stellt, der ist sicher ein guter Bischof für uns!"

Nikolaus ist verwirrt: Sollte es wirklich Gottes Wille sein? Er will darüber nachdenken. Er möchte überlegen, ob er als Bischof den Menschen und Gott dienen kann. Plötzlich merkt er, dass in der Kirche noch viele andere Menschen sind. Alle hoffen, dass er ihr Bischof werden wird! Die hoffnungsvollen Augen der Menschen und ihre Bitten bleiben bei Nikolaus nicht ungehört. Einige Zeit später wird Nikolaus zum Bischof von Myra geweiht. Nikolaus spürt, dass er Gott und den Menschen als Bischof gut helfen kann.

Wieder ist eine lange Zeit vergangen. Die Menschen in Myra lieben ihren frohen und freundlichen Bischof. Sie haben erfahren, dass sie mit ihren Sorgen und Nöten bei ihm ein offenes Ohr und Hilfe finden.

Und nun herrscht große Hungersnot im Land, die Hitze hat alles Korn verdorren lassen. Die Menschen haben großen Hunger. Da, eines Tages, fahren Schiffe schwer beladen mit Korn in den Hafen ein. Gerne möchten die Menschen den Schiffern das Korn abkaufen. Doch die Schiffer verkaufen nichts: "Unser Dienstherr wird uns bestrafen, wenn wir nicht alles Korn zum Zielhafen bringen", so sagen sie.

Da geht Bischof Nikolaus zum Hafen: "Gebt den Menschen von eurem Korn. Gott selber wird eure Schiffe wieder füllen. Euer Dienstherr wird zufrieden sein." Die Schiffer sind skeptisch. Aber sie sehen die hungrigen Menschen und geben schließlich doch von ihrem Korn ab. Bischof Nikolaus teilt alles gerecht. Alle werden satt. Und auch die Felder können neu bestellt werden.

Die Schiffe aber sind tatsächlich später vollbeladen im Zielhafen angekommen!

Bis heute haben die Menschen nicht vergessen, wie viel Liebe Bischof Nikolaus verschenkt hat und wie gut er zu den Menschen war. Jedes Jahr am 6. Dezember feiern sie deshalb den Nikolaustag!

Text: Efi Goebel

Weihnachtsaktion für alleinstehende Frauen

Weihnachtsaktion für alleinstehende Frauen

with Keine Kommentare

Heiligabend daheim…

Die Weihnachtsfeier für alleinstehende Frauen und alleinerziehende Mütter mit Ihren Kindern kann dieses Jahr leider nicht wie gewohnt stattfinden. Aufgrund der weltweiten Pandemie verzichten wir in diesem Jahr schweren Herzens auf die Feier, die seit mehr als 60 Jahre in Düsseldorf stattfindet. Aber es gibt einen kleinen Ersatz und wir verschicken stattdessen Weihnachtspost zu den Damen nach Hause. Eine Anmeldung zu dieser Aktion ist bis 18.12. telefonisch unter 0211 97 53 71 23 möglich. Alle persönlichen Angaben werden ausschließlich für diese Aktion gespeichert und verarbeitet. Alle Sendungen nur solange der Vorrat reicht und die Aktion ist auf eine Sendung je Haushalt beschränkt. Weitere Informationen, auch zur Unterstützung der Weihnachtsaktion für alleinstehende Frauen finden Sie unter www.bdkj-waf.de.

BDKJ-Bastelstammtisch

BDKJ-Bastelstammtisch

with Keine Kommentare

Wir wollen kreativ werden 😉 und das am liebsten mit euch und laden euch zu unserem ersten BDKJ-Bastelstammtisch bei zoom ein. Am Freitag, 20.11. von 19h – 21h geht es los und wie könnte es zum Jahresende passender sein, geht es um „Weihnachtskarten“. Schickt doch in diesem Jahr mal eine Karte an eure Freunde oder die Familie oder bastelt und schreibt eine Karte für unsere diesjährige Weihnachtsaktion für alleinstehende Frauen. Die Info dazu gibt es hier noch mal. Wir haben euch 2 Vorschläge vorbereitet (ihr seht sie auch auf dem kleinen Beitragsbild – rote Karte mit Stern und blaue Karte mit Weihnachtsbäumen) und ihr müsst nur noch das Material besorgen und dann kann es losgehen:

Für die rote Karte:

Material:

  • 1 Doppelkarte (Din A6)
  • 1 Blatt Papier 15 x 15 cm (Origami-Papier / altes Liedblatt / Seite aus einer Zeitschrift o.ä.)
  • Bleistift, Schere, Cutter, Lineal, Stift
  • Anleitung für den Stern: https://www.youtube.com/watch?v=csYyNoQxxw4

 

Für die blaue Karte:

Material:

  • 1 Doppelkarte (Din A6)
  • Gemustertes (Scrapbook-) Papier oder Tonpapier, Maße 14,8 x 9,5 cm (hier das mit Sternen)
  • (Beiges) Tonpapier / Tonkarton, Maße: 14,8 x 7,5 cm
    • Den Schriftzug entweder direkt drauf drucken oder auf normales weißes Papier und nachher übertragen (oder in eigener Handschrift schreiben ;))
  • Reste gemustertes Papier für die Tannenbäume
  • 50 cm Schnur
  • Bleistift, Schere, Lineal, Stift, Kleber

Schablone für die Sterne und den Schriftzug gibt es hier.

Den Link zum zoom-Meeting gibt es nach Anmeldung bei uns. Wir freuen uns auf euch… und solltet ihr andere Karten basteln wollen, kein Problem, auch hier freuen wir uns über eure Gesellschaft beim fröhlichen basteln 🙂

On Tour 2021… wir fahren nach Leipzig!

On Tour 2021… wir fahren nach Leipzig!

with Keine Kommentare

Die botschaft und der BDKJ Düsseldorf planen die nächste Tour! Nachdem die Fahrt nach Leipzig im Mai 2020 aufgrund der aktuellen Lage entfallen musste, starten wir im nächsten Jahr einen neuen Versuch für unsere Tour nach Leipzig. Vom 13.05. – 16.05.2021 wollen wir gemeinsam mit euch die sächsische Metropole erkunden. Wir bieten euch, wie immer, ein abwechslungsreiches und nettes Programm. Alle Infos und die Anmeldung gibt es hier und bei Fragen meldet euch gerne bei Tim Noetzel. Die Anmeldung ist ab Donnerstag, 1.10.20 möglich und die Plätze sind begrenzt.

Kochzeug – Das nachhaltige Kochbuch der Düsseldorfer Jugendverbände

Kochzeug – Das nachhaltige Kochbuch der Düsseldorfer Jugendverbände

with Keine Kommentare

Das nachhaltige Kochbuch der Düsseldorfer Jugendverbände steht nun auch digital zur Verfügung! Im „Kochzeug“ stellen sich einige Düsseldorfer Jugendverbände vor und teilen ein nachhaltiges Lieblingsrezept mit Euch. Zudem findet ihr in dem Buch viele spannende Informationen rund um die Themen Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung, sowie Tipps für nachhaltiges Leben, Gruppenstunden, Kochen für Großgruppen und vieles mehr. Ein absolutes MUSS für jede Leiter*innenrunde und jede Ferienfahrt!

K5 – Kultur für’n Fünfer – die nächste Runde… (Programmänderung!)

K5 – Kultur für’n Fünfer – die nächste Runde… (Programmänderung!)

with Keine Kommentare

K5 geht in die nächste Runde… aber entgegen der Ankündigungen im aktuellen botschaftsprogramm, haben wir coronabedingt noch mal Änderungen vorgenommen:

Am 30.9. geht’s um 20h ins Schauspielhaus und wir erleben „Lieber ein toter Hund als ein toter Löwe“ – ein theatraler Rundgang mit Texten von Heinrich Heine im und um das Schauspielhaus. Anmeldung: bis 24.9.2020 an Tim Noetzel und Cornelia Seger.
Am 29.10. um 18h wollen wir mit euch zu „Schwarz-helle Nacht“ vom Theaterkollektiv Piérre.Vers. Dort werden die Ereignisse in Düsseldorf im November 1938 aus Sicht von Zeitzeugen eindrücklich und an verschiedenen Schauplätzen nachgestellt.
Die Veranstaltungen „IGNITION“ und „Poetry Slam“ aus dem botschaftsprogramm entfallen für K5.
botschaftsprogramm – das 2. Halbjahr 2020

botschaftsprogramm – das 2. Halbjahr 2020

with Keine Kommentare

Das neue botschaftsprogramm gibt es nun auch hier, schaut mal rein, es gibt wieder viele tolle Angebote und Aktionen. Beachtet aber auch immer die aktuellen Meldungen über die sozialen Medien oder meldet euch bei Interesse an einer Aktion bei den jeweiligen Ansprechpartner*innen, denn augfrund der Corona-Pandemie mussten leider schon ein paar Angebote wieder etwas verändert werden.  Aber es gibt natürlich trotzdem meistens eine gute Alternative 🙂 also, auf ein gutes 2. Halbjahr in, um und mit der botschaft und dem BDKJ Düsseldorf.

Verbandszeug 2020 – das zweite Halbjahr

Verbandszeug 2020 – das zweite Halbjahr

with Keine Kommentare

Aufgepasst! Das neue Verbandszeug ist nun digital für euch verfügbar! Blättert doch mal durch. Es sind wieder viele spannende Workshops und Fortbildungen für Jugendleiter*innen dabei – sowohl digital, als auch als Präsenzveranstaltungen. Prävention, Nachhaltigkeit, Spiel & Spaß, besondere Stadtführungen und Radtouren, politische Bildung, kreativ & bunt… es ist wieder für jede*n etwas dabei! Verbandszeug August – Dezember 2020

Wie immer freuen wir uns auf euch! Und bei Fragen dazu, gerne bei Tim Noetzel und Cornelia Seger melden.

OB-Check zur Kommunalwahl

OB-Check zur Kommunalwahl

with Keine Kommentare

Triff die Oberbürgermeisterkandidat*innen beim OB-Check!
Keine typische Talkrunde – ihr stellt die Fragen! Beim Speeddating, Fragenhagel, Quiz u.v.m. wird sich zeigen, wer euch überzeugen kann …!

Viel Spaß, leckeres Essen, kühle Getränke und Musik sind beim OB-Check garantiert, also meldet euch gleich an!

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie möchten wir euch bitten euch anzumelden, da dann ein schnellerer Einlass gewährleistet werden kann. Wir bitten euch hier um euer Verständnis und werden eure Daten selbstverständlich vertraulich behandeln. Anmelden könnt ihr euch ab dem 20. Juli auf dieser Website: gehwaehlen20.de/obcheck

Veranstaltungsort: Akki, Siegburger Str. 25, 40591 Düsseldorf
Uhrzeit: 18 bis 21 Uhr

Folgende OB-Kandiat*innen sind beim OB Check dabei:
Marie Agnes Strack-Zimmermann (FDP),
Thomas Geisel (SPD),
Stephan Keller (CDU),
Stefan Engstfeld (Die Grünen),
Udo Bonn (Die Linke)

Weitere Infos zur Kommunalwahl gibt es auf www.gehwaehlen20.de
Die Veranstaltung wird auch im Livestream übertragen, den wir kurz vor der Veranstaltung veröffentlichen werden, so dass ihr auch teilnehmen könnt, wenn ihr nicht vor Ort sein könnt.

Hinweis:
Sollte es nicht möglich sein, die Veranstaltung bei Akki durchzuführen, wird diese als online Veranstaltung dennoch durchgeführt und auf jeden Fall stattfinden. Ihr könnt auch dann im Livestream dabei sein.

Dies ist eine Kooperationsveranstaltung von:
Jugendring Düsseldorf, BDKJ Düsseldorf, SJD – Die Falken und der evangelischen jugend düsseldorf.

Sommerferien :-)

Sommerferien :-)

with Keine Kommentare

Wir wünschen Euch schöne Sommerferien, auch wenn sie anders als geplant stattfinden. Vielleicht bietet Ihr ein Ferienprogramm in Düsseldorf an oder nehmt daran teil, vielleicht fahrt Ihr weg oder erlebt eine schöne Zeit zuhause. Wir wünschen Euch, dass Ihr es trotz allem genießt und bleibt gesund! Bitte haltet Euch an die geltenden Regelungen und helft dabei, dass das Virus eingedämmt wird. Wir freuen uns Euch nach den Ferien gesund und munter wiederzusehen 🙂

Der KNIRPS ist unterwegs…

Der KNIRPS ist unterwegs…

with Keine Kommentare

Der KNIRPS ist wieder unterwegs… 🙂 nach langen Wochen des Wartens dürfen wir wieder ein (kleines) offenes Angebot auf den Spielplätzen in Düsseldorf anbieten. Natürlich halten wir uns an die Abstands- und Hygieneregeln, so dass das Angebot unter Umständen leider etwas kleiner ausfällt als gewohnt. Aber wir freuen uns trotzdem auf die lachenden Gesichter der Kinder, wenn wir auf den Plätzen sind. Zur Nachverfolgbarkeit im Rahmen der Viruseindämmung bitten wir zudem um Daten der Besucher*innen. Die Regeln zum Datenschutz werden dabei natürlich gewahrt. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung dabei und vielleicht entdeckt Ihr uns mal auf einem der Spielplätze bei euch in der Nähe 🙂

Ferien in DÜSSELDORF

Ferien in DÜSSELDORF

with Keine Kommentare

Die Sommerferien stehen vor der Tür und bei vielen Verbänden, Pfarrgemeinden und Einrichtungen wird fleißig geplant, gegrübelt und überlegt, wie FERIEN ZUHAUSE stattfinden können, da die geplanten Fahrten überwiegend nicht stattfinden werden. Freie Plätze für offene Angebote gibt es (noch) auf der Düsselferien-Webseite (solange der Vorrat reicht ;-)) Einige Angebote richten sich zudem an die Kinder und Jugendlichen direkt, die für bestimmte Fahrten angemeldet waren. Es freut uns sehr, dass es so viele kreative Ideen und Angebote gibt und wir sagen DANKE dafür. Es wird ein besonderer Sommer…

Dankeschön- Einladung ins Autokino (ausverkauft)

Dankeschön- Einladung ins Autokino (ausverkauft)

with Keine Kommentare

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahme 🙂

Am Mittwoch, 24.06.20 laden wir gemeinsam mit dem Jugendring Düsseldorf, der Evangelischen Jugend und den Falken Düsseldorf knapp 50 Ehrenamtliche plus Begleitung ins Autokino ein (die Karten waren schon nach kurzer Zeit vergriffen, wahnsinn), wir schauen gemeinsam den Film „Nightlife“ und wollen euch DANKE sagen. Die vergangenen Monate waren für uns alle neu und ungewohnt und haben alle in der Jugend(verbands)arbeit vor große Herausforderungen gestellt. Aber es war großartig was sich alles entwickelt und auf die Beine gestellt worden ist und immer noch wird. Von Digitalen Gruppenstunden, bis über ein ganzes digitales Bezirkspfingstlager, bis hin zu diversen Online-Gremiensitzungen und Geschenkpaketen für die Gruppenkinder war alles dabei und aktuell wird an vielen Stellen fleißig geplant, damit auch in den Sommerferien die Jugend(verbands)arbeit erlebbar wird. DANKE EUCH, IHR SEID  SUPER 🙂

Aktuelle Information – Update (12.05.2020)

Aktuelle Information – Update (12.05.2020)

with Keine Kommentare

Absage der Ferienfreizeiten ins Ausland und der Zelfreizeiten für die Sommerferien 2020

Leider müssen aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie alle Ferienfreizeiten ins Ausland und aufgrund der problematischen Schlaf- und Hygienebedingungen auch alle Zeltfreizeiten (auch innerhalb Deutschlands) abgesagt werden. Stornokosten sollen unter bestimmten Voraussetzungen von der Stadt Düsseldorf übernommen werden, das genaue Procedere ist noch in Abstimmung und wir werden schnellstmöglich darüber informieren.

Ferienfreizeiten innerhalb Deutschlands mit Unterbringung in Häusern sind noch in der Klärung bzw. müssen geprüft werden, wie und ob sie realistisch durchzuführen sind. Zur Orientierung verweisen wir gerne auf eine Checkliste des BDKJ DV Köln, die auf Seite mit weiteren Informationen zum Thema zu finden ist. Darüberhinaus verweisen wir auch gerne auf die Internetseite des BDKJ DV Hamburg, die Euch und Ihnen bei der Entscheidung in Bezug auf die Ferienfreizeiten helfen kann. Örtliche Ferienfreizeiten ohne Übernachtung können ggf. eine Alternative sein, um Kinder und Jugendlichen in den Ferien ein gutes Angebot machen zu können. Weitere Informationen und mögliche Rahmenbedingungen dazu werden in den nächsten Tagen und Wochen natürlich noch mal kommuniziert.

Darüber hinaus habt Ihr und Sie sicher mitbekommen, dass es in den letzten Tagen auch Lockerungen im Bereich der außerschulischen Jugendbildung und der Jugendverbandsarbeit gegeben hat. Wir bitten Euch und Sie an dieser Stelle aber auch noch mal um Geduld und die Gruppenstunden und weitere Aktivitäten weiterhin erst mal ruhen zu lassen. Wir sind im engen Kontakt mit dem Düsseldorfer Jugendring und unseren übergeordneten Gremien, damit weitere Infos zu Hygienekonzepten und was wie möglich ist, gemeinsam koordiniert und erarbeitet werden kann und wir Euch und Sie bei den Entscheidungen mitunterstützen können. Die Öffnung der Pfarrzentren ist darüber hinaus auch eine Entscheidung der entsprechenden Leitungsgremien der Pfarrgemeinden und diese nicht automatisch wieder geöffnet. Hierzu bitten wir euch erst mal Kontakt mit Eurer oder Ihrer Pfarrgemeinde aufzunehmen, bevor Ihr oder Sie darüber nachdenkt Aktivitäten wieder aufzunehmen. Die Abstandsregelungen und auch die Kontaktverbote sind weiterhin aktuell so dass ein „normaler“ Gruppenbetrieb wie wir ihn kennen, aktuell nicht möglich ist.

Wir werden Euch und Sie an dieser Stelle natürlich weiter auf dem Laufenden halten. Bei Rückfragen gerne bei uns melden.

Alles Gute weiterhin und bleibt gesund!

Aktuelle Information – Update (5.5.20)

Aktuelle Information – Update (5.5.20)

with Keine Kommentare

Aufgrund der aktuellen Lage noch mal ein Update:

Alle Veranstaltungen bis mind. 10.05.20 werden ausgesetzt. Dies betrifft auch Gruppenstunden, Leitungsfahrten- und -treffen, sonstige Angebote, sowie die Angebote des Spielplatzprojektes KNIRPS, der am 23.03. in die Saison starten sollte. Weitere Maßnahmen werden wir nach den Entscheidungen auf Bundes- und Landesebene in den kommenden Tagen aktualisieren.

BDKJ Düsseldorf:

Alle Veranstaltungen (Verbandszeug-Veranstaltungen, Gitarrenkurs, Stadtversammlung etc.) des BDKJ Düsseldorf bis mind. 24.5.20 werden gestrichen bzw. verlegt. „die botschaft“ ist ebenfalls bis mind. 24.05.20 geschlossen. Hierzu werden wir die entsprechenden Zielgruppen informieren und mögliche Nachholtermine kommunizieren.

Im Rahmen der Fortbildungreihe VERBANDSZEUG haben wir eine gemeinsam mit den Kolleg*innen aus dem Projekt „Jugendverbände stärken“ eine Alternative entwickelt. Unter VERBANDSZEUG DIGITAL gibt es tolle Angebote bis zu den Sommerferien, die digital stattfinden können. Gerne reinschauen.

Die Geschäftsstelle des BDKJ Düsseldorf ist weiterhin eingeschränkt erreichbar. Alle Mitarbeiter*innen werden vorrangig mobil arbeiten und mögliche Präsenzzeiten im Büro werden aufgeteilt. Ihr könnt uns aber über die Mailadressen und Mobilnummern weiterhin erreichen. Alle Infos dazu HIER.

Alle Maßnahmen gelten erst mal bis zum 10.05.20. Weitere Planungen darüber hinaus, werden in Absprachen und nach weiteren Informationen der staatlichen Behörden, entsprechend eingeschätzt und die Maßnahmen entsprechend umgesetzt.

Ferienmaßnahmen für den Sommer. sollen nach dem derzeitigen Stand, bitte erst mal weitergeplant werden. Sollten diese aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden müssen, sind Zuschüsse für die Kostenübernahme gegeben. Nehmt hierzu gerne Kontakt auf.

Solltet ihr Fragen zum Thema Zuschüsse haben, meldet euch gerne bei Cornelia Seger.

Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund.

Euer BDKJ Düsseldorf

 

 

Verbandszeug digital

Verbandszeug digital

with Keine Kommentare

Jugendverbandsarbeit ist auch in diesen Zeiten bunt, lebendig und aktiv! Um euch bestmöglich bei eurer Arbeit unterstützen zu können, haben wir für euch das Verbandszeug bis zu den Sommerferien überarbeitet und an die aktuellen Herausforderungen angepasst. Alle Veranstaltungen finden online statt. Ihr findet alle Angebote hier: Verbandszeug digital!

Wie immer freuen wir uns auf euch! Und bei Fragen dazu, gerne bei Tim Noetzel und Cornelia Seger melden.

 

Gut zu wissen – Tipps und Themen zur aktuellen Lage

Gut zu wissen – Tipps und Themen zur aktuellen Lage

with Keine Kommentare

Sammlung von Ideen, Anregungen und wichtigen Infos

Hier findet ihr eine kleine aber feine Link-Liste rund um das Thema Corona-Virus und digitale Jugendverbandsarbeit. Hinter den Links verbergen sich wichtige Informationen und Bestimmungen zum Thema Corona-Virus, eine Sammlung von Angeboten und Ideen für diese Zeit (z.B. für digitale Gruppenstunden), Hinweise auf lokale Aktionen, Tipps für Dokumentationen und anderen Zeitvertreib, sowie Anregungen, was man selbst tun kann um anderen zu helfen. Diese Liste ist sicherlich nicht vollständig – wir freuen uns über weitere Projekte, Webseiten und Idee, die ihr so gefunden habt und für gut befindet!

 

Hier findet ihr die wichtigsten Informationen, gesetzliche Bestimmungen und tagesaktuelle Entwicklungen zum Coronavirus (Bund, NRW, Düsseldorf):

  • Blutspenden
  • Nachbar*innen helfen mit Einkauf, Erledigungen, Gassi
  • Tafeln unterstützen
  • Mit euren Gruppenkindern und Mitleiter*innen in Kontakt bleiben mit Gruppenstunden, Online-Meetings, solidarische Aktionen, Wettbewerbe…
  • Spenden, Spenden sammeln und Spendenaufrufe schalten für Geflüchtete
  • àPetitionen unterschreiben
  • Auf die eigene (geistige) Gesundheit achten und sich nicht verrückt machen lassen
  • Lokale Geschäfte unterstützen – einige liefern noch – nicht alles online einkaufen
  • Atemmasken für soziale Einrichtungen wie Altenheime nähen
  • Erntehelfer werden
Aktuelle Information – Update (23.3.20)

Aktuelle Information – Update (23.3.20)

with Keine Kommentare

Aufgrund der aktuellen Lage noch mal ein Update:

Alle Veranstaltungen bis zum Ende der Osterferien (19.4.20) werden ausgesetzt werden. Dies betrifft auch Gruppenstunden, Leitungsfahrten- und treffen, sonstige Angebote, sowie die Angebote des Spielplatzprojektes KNIRPS, der am 23.03. in die Saison starten sollte.

BDKJ Düsseldorf:

Alle Veranstaltungen (Verbandszeug-Veranstaltungen, Gitarrenkurs, Stadtversammlung, KNIRPS – Einsätze, etc.) des BDKJ Düsseldorf bis zum 19.4.20 werden gestrichen bzw. verlegt. Hierzu werden wir die entsprechenden Zielgruppen informieren und mögliche Nachholtermine kommunizieren.

Die Geschäftsstelle des BDKJ Düsseldorf ist eingeschränkter erreichbar. Alle Mitarbeiter*innen werden vorrangig mobil arbeiten und mögliche Präsenzzeiten im Büro werden aufgeteilt. Ihr könnt uns aber über die Mailadressen und Mobilnummern weiterhin erreichen. Alle Infos dazu HIER.

(Ferien)fahrten und Schulungen:

(Ferien)fahrten und Schulungen bis zum 19.4. müssen ebenfalls abgesagt werden. Die Absagen und Stornierungen müssen für eine mögliche Kostenübernahme zwingend dokumentiert werden. Über die Abrechungsmodalitäten werden wir informieren.

Alle Maßnahmen gelten erst mal bis zum 19.4.20. Weitere Planungen darüber hinaus, werden in Absprachen und nach weiteren Informationen der staatlichen Behörden, entsprechend eingeschätzt und die Maßnahmen entsprechend umgesetzt.

Ferienmaßnahmen und Schulungen über diesen Zeitraum hinaus sollen, nach dem derzeitigen Stand, erst mal weitergeplant werden. Sollten diese aufgrund der aktuellen Situation abgesagt werden müssen, sind Zuschüsse für die Kostenübernahme gegeben. Nehmt hierzu gerne Kontakt auf.

Solltet ihr Fragen zum Thema Zuschüsse haben, meldet euch gerne bei Cornelia Seger.

Wir wünschen euch alles Gute und bleibt gesund.

Euer BDKJ Düsseldorf

 

Weitere Informationen findet ihr beim

Robert-Koch-Instituts inkl. Tagesaktueller Risikobewertung für Deutschland

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen

Häufige Fragen zum Thema Infektionsschutz

Webseite der Stadt Düsseldorf

VERBANDSZEUG KOMPAKT 2020

VERBANDSZEUG KOMPAKT 2020

with Keine Kommentare
Am Samstag, 7.03.20 findet wieder VERBANDSZEUG KOMPAKT, der kostenlose Fachtag für alle Interessierten aus der Jugendarbeit statt. 8 Workshops in 2 Runden am Vor- und Nachmittag, aus denen ihr 2 besuchen könnt. Dieses Jahr ist folgendes im Angebot:
Datenschutz – Was ist wichtig für unsere Jugendarbeit 
Recht und Aufsichtspflicht für unsere Jugendarbeit 
Stencil – Für mehr Farbe
Improvisationstheater 
Einführung in die Gebärdensprache 
Sexualität, Sprache und Medien – Prävention in der Jugendarbeit*
Malen nach Zahlen? Flipchartgestaltung leicht gemacht 
Spiel mit! Gruppenspiele mit Bewegung
Am Sonntag, 8.03.20 gibt es dann noch einen Erste-Hilfe-Kurs im Angebot und ihr habt so die Chance eure Juleica an diesem Wochenende direkt zu verlängern. Meldet euch schnell hier an!
*(Grundkenntnisse im Bereich PRÄVENTION werden voraussgesetzt und für die kath. TN kann dies als Vertiefungsschulung anerkannt werden)
On tour… nach Leipzig

On tour… nach Leipzig

with Keine Kommentare

Die Botschaft und der BDKJ Düsseldorf gehen wieder gemeinsam „on tour“ und diesmal geht es nach Leipzig. Vom 21.5. – 24.5.20 werden wir uns die schöne sächsische Metropole anschauen und wieder ein abwechslungsreiches und nettes Programm für euch vorbereiten. Anmeldestart ist Mittwoch, 29.01.20 und die Anmeldung findet ihr HIER. Wir freuen uns auf euch und solltet ihr noch Fragen haben, meldet euch gerne bei Tim Noetzel.

VERBANDSZEUG 2020 – das erste Halbjahr

VERBANDSZEUG 2020 – das erste Halbjahr

with Keine Kommentare

… auch 2020 gibt es wieder tolle Angebote und Seminare im Verbandszeug, neben Verbandszeug-Kompakt, gibt es natürlich auch wieder Erste-Hilfe-Kurse, Infos zu Recht und Aufsichtspflicht, einige ausgefallenere Stadtrundgänge und vieles mehr. Schaut rein, es lohnt sich. Ihr findet es in der botschaft und natürlich HIER.

Bei Fragen meldet euch gerne bei Tim Noetzel oder Cornelia Seger.

DANKEAKTION

DANKEAKTION

with Keine Kommentare

Dankeaktion für alle Ehrenamtlichen der Katholischen Jugendarbeit.

Wir cruisen mit der Rheinbahn durch Düsseldorf. Natürlich werdet Ihr auf der Strecke mit etwas zu Essen und zu Trinken versorgt.

Freitag 31.01.20 // 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr

Zustieg und Ausstieg vor dem Haupteingang des Düsseldorfer Hauptbahnhofs

 

WEIHNACHTSFEIER FÜR ALLEINSTEHENDE FRAUEN

WEIHNACHTSFEIER FÜR ALLEINSTEHENDE FRAUEN

with Keine Kommentare

Der BDKJ Düsseldorf lädt alle alleinstehenden Frauen und alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern an Heiligabend von 14 bis ca.17 Uhr in der Rheingoldsaal der Rheinterrasse Düsseldorf zu Kaffee, Kuchen und besinnlichem Programm ein.

Einlass ist ab 13.30 Uhr.

Die Ausgabe der kostenlosen Eintrittskarten erfolgt vom 02.12.-20.12.2019 in der Bahnhofsmission am Hauptbahnhof oder beim Caritasverband Düsseldorf in der Leopoldstr. 30.

Über Geld- und Sachspenden sowie Hilfe für die Ausrichtung der Feier freut sich der BDKJ Düsseldorf sehr. Nähere Infos unter info@bdkjdus.de oder www.bdkj-waf.de

Besondere Orte

Besondere Orte

with Keine Kommentare

Gemeinschaft und Spiritualität findet man manchmal an ungewöhnlichen oder geheimen Orten. Wir fahren mit euch hin und sprechen mit den Menschen, die dort arbeiten. Diesmal geht es in den Landtag NRW, dort werden wir einen Gottesdienst im „Raum der Stille“ mit Pfr. Dr. Hamers (Leiter des Kath. Nüros NRW) feiern und anschließend mit Marco Schmitz (MdL) sprechen.

Wann: Do, 14.11.2019 von 19-21h

Wo: Landtag NRW , Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf

Anmeldung bis 30.10.19 bei Patrizia Cippa oder Tim Notzel und Conny Seger

 

GEDENKSTÄTTENFAHRT NACH ESTERWEGEN

GEDENKSTÄTTENFAHRT NACH ESTERWEGEN

with Keine Kommentare

Wir möchten mit Euch vom 8.11. – 9.11.19 auf Spurensuche der deutschen Geschichte gehen und mit Euch die KZ Gedenkstätte Esterwegen besuchen. Die Gedenkstätte erinnert an die 15 Emslandlager, wo auch das Lied „Wir sind die Moorsoldaten“ entstanden ist. Die Anmeldeflyer findet Ihr in der botschaft oder hier. Infos und Anmeldung bei Cornelia Seger.

K5 – KULTUR FÜR ALLE! „K21 -AI WEIWEI“

K5 – KULTUR FÜR ALLE! „K21 -AI WEIWEI“

with Keine Kommentare

„K21 -Ai Weiwei“

Der weltbekannte chinesische Künstler stellt im K20 + K21 aus.

Wir haben eine Führung im K21 gebucht und schauen uns seine provokative & politische Kunst an.

Anmelden könnt Ihr Euch einzeln(!) bis jeweils einen Abend vorher bei

Christian Stelljes

Cornelia Seger

Tim Noetzel

Bitte teilt uns unbedingt mit, ob Ihr berechtigt seid, ermäßigte Karten in Anspruch zu nehmen (Student, Azubi,…)!

Samstag, 31.08. // ab 11h // K21 Ständehaus

KOCHDUELL

KOCHDUELL

with Keine Kommentare

Gesucht wird der Kochduell-Sieger 2019!

Wir besorgen Euch spannende Zutaten und Ihr dürft die Gaumen unserer fachkundigen Jury mit Euren Kochkünsten verwöhnen. Wir sind gespannt, wer das am besten meistert :). Meldet Euch mit Eurem Team an.

Di. 03.09.// 18.30 – ca. 21.30 Uhr

die botschaft, Schloßufer 3

Info & Anmeldung:

Christian Stelljes

Cornelia Seger

K5 – Kultur für`n Fünfer – nächstes Halbjahr – nächste Runde!

K5 – Kultur für`n Fünfer – nächstes Halbjahr – nächste Runde!

with Keine Kommentare

Die botschaft und der BDKJ machen weiter auf Kultur. Wir besuchen ausgewählte Veranstaltungen aus 
Theater, Oper, Konzert, Comedy oder anderen Sparten und ihr zahlt jedes Mal nur 5€ für den Eintritt. Klingt gut? Ist es auch! Also Termine checken und anmelden – es gibt nur begrenzte Tickets und einiges ist leider schon ausverkauft! Das Angebot ist für Jugendliche und junge Erwachsene.

VERBANDSZEUG – 2. Halbjahr 2019

VERBANDSZEUG – 2. Halbjahr 2019

with Keine Kommentare

Im Verbandszeug werden Workshops und Seminare für Düsseldorfer Jugendleiter angeboten. Das Fortbildungsangebot wird gemeinsam mit dem Jugendring Düsseldorf, der Evangelischen Jugend und der SJD – Die Falken rausgegeben und wir möchten den Jugendleitern so die Möglichkeit geben ein tolles und umfangreiches Angebot zu nutzen. Diesmal gibt es Infos rund um Medien, Kinderschutz, Nachhaltigkeit, Bildungs- und Teilhabepaket, Spielen, Kreatives,…. Reinschauen lohnt sich!!

Hier gehts zum Verbandszeug 2-2019.

Briefwahl? – Auch das ist möglich

Briefwahl? – Auch das ist möglich

with Keine Kommentare

Ihr wisst es bestimmt ja, am 26.5. ist Europawahl, bitte geht wählen! Wer verhindert ist kann ganz unkompliziert bei der Stadt Düsseldorf online die Briefwahlunterlagen beantragen – das geht bestimmt auch bei anderen Kommunen 😉  dann einfach 1 Kreuz auf dem Stimmzettel machen und ab damit in den Briefkasten, fertig! #bdkjdus #europawahl #gehcleverwählen #beteiligung #grundrechte #demokratie #europa

#MeinEuropa

#MeinEuropa

with Keine Kommentare

#MeinEuropa – Ein Abend rund um Jugend in Europa vom Jugendring Düsseldorf

Freitag, 10. Mai 2019 18:00 – 21:30 Uhr
Im Haus der Jugend, Lacombletstraße 10

Ende Mai vereint sich das europäische Volk wieder vor den Wahlurnen und bestimmt die künftige Zusammensetzung des Europäischen Parlaments. Warum solltest du zur Wahl gehen? Brauchen wir die Europäische Union überhaupt? Betrifft mich das ganze Europa-Zeugs eigentlich?

Kurz vor der Europawahl am 26.05. möchte der Jugendring Düsseldorf gemeinsam mit euch einen Abend rund um Europa gestalten. Es geht um unterschiedliche europäischen Themen, Informationen und Neues über Europa. Mit einem Quiz wird euer Europawissen getestet, bei dem es auch einen sehr attraktiven Preis gibt. Eingeladen sind alle Menschen ab 15 Jahren aus Düsseldorf und Umgebung, die sich für die Themen Jugend und Europa interessieren, etwas dazu beitragen möchten oder Fragen (auch zur Europawahl) haben.

Der Eintritt ist frei und für das leibliche Wohl ist gesorgt. Moderiert wird der Abend von Annkatrin Zotter und Marvin Wittiber.

 

On tour…nach Straßburg

On tour…nach Straßburg

with Keine Kommentare

On tour…nach Straßburg

Auch in diesem Jahr wollen wir – die botschaft und der BDKJ Düsseldorf – mit euch on tour gehen und passend zum Jahr der Europawahl geht es vom 3.10. – 6.10.2019 in eine sehr europäische Stadt und zwar nach Straßburg.

Wie immer kümmern wir uns um Fahrt, Unterkunft und ein abwechslungsreiches Programm vor Ort.
Alle wichtigen Infos findet ihr hier in der Ausschreibung. Die Zahl der Plätze ist begrenzt und das Anmeldeformular muss bitte vollständig ausgefüllt werden.

Der Anmeldestart beginnt kommenden Montag (8.04.2019) und Anmeldeschluss ist der 30.06.2019 und wie sagt man so schön „solange der Vorrat reicht“.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen meldet euch gerne bei Tim Noetzel, wenn ihr noch Fragen zu der Fahrt habt.

 

K5 – Kultur für´n Fünfer

K5 – Kultur für´n Fünfer

with Keine Kommentare

Die botschaft und der BDKJ machen auf Kultur. Wir durchstreifen mit euch die Düsseldorfer Kulturszene, besuchen ausgewählte Veranstaltungen aus 
Theater, Oper, Konzert, Comedy oder anderen Sparten und ihr zahlt jedes Mal nur 5€ für den Eintritt. Klingt gut? Ist es auch! Also schleunigst Termine checken und anmelden – es gibt nur begrenzte Tickets und einiges ist auch schon ausverkauft! Das Angebot ist für Jugendliche und junge Erwachsene.

24.01.2019 Philharmonix in der Tonhalle – ausverkauft!

14.02.2019 Zauberflöte im Opernhaus – ausverkauft!

10.04.2019 Rocko Schamoni im zakk

05.06.2019 The Sound of Walt Disney in der Tonhalle – ausverkauft!

 

 

Verbandszeug kompakt!

Verbandszeug kompakt!

with Keine Kommentare

Im Verbandszeug werden Workshops und Seminare für Düsseldorfer Jugendleiter angeboten. Das Fortbildungsangebot wird gemeinsam mit dem Jugendring Düsseldorf, der Evangelischen Jugend und der SJD – Die Falken organisiert.

Verbandszeug kompakt! Der Fachtag rund um die Jugendarbeit

Bei unserem Fachtag „Verbandszeug kompakt!“ könnt ihr an einem Tag aus acht verschiedenen Workshops wählen und so direkt eure Juleica verlängern. Von Upcycling, über Medienarbeit bis zu Antirassismus oder Prävention – bei den Workshops ist für jeden etwas dabei. Außerdem gibt’s einen spannenden WDR Cosmo Podcast namens „Machiavelli“ live zu hören & zu sehen und abends noch ein Pubquiz! Klingt gut, oder? Also jetzt anmelden und dabei sein!

2.2.2019 – Haus der Jugend (Lacombletstraße 10, Düsseldorf)
Teilnahme kostenlos
Anmeldung unter: bit.ly/verbandszeug

Hier gehts zum Verbandszeug Kompakt 2019.

DAS NEUE VERBANDSZEUG IST DA!

DAS NEUE VERBANDSZEUG IST DA!

with Keine Kommentare

Im Verbandszeug werden Workshops und Seminare für Düsseldorfer Jugendleiter angeboten. Das Fortbildungsangebot wird gemeinsam mit dem Jugendring Düsseldorf, der Evangelischen Jugend und der SJD – Die Falken rausgegeben und wir möchten den Jugendleitern so die Möglichkeit geben ein tolles und umfangreiches Angebot zu nutzen. Die Angebote reichen von klassischen Erste-Hilfe-Kursen, Rechtschulungen bis hin zu erlebnispädagogischen Angeboten und Kreativangeboten. Schaut mal rein, es lohnt sich.

Hier gehts zum Verbandszeug 2019.

Die 72 Stunden-Aktion in Düsseldorf

Die 72 Stunden-Aktion in Düsseldorf

with Keine Kommentare

Vom 23. – 26. Mai 2019 findet die wieder 72 Stunden Aktion deutschlandweit und natürlich auch in Düsseldorf statt. Hier gilt es innerhalb von nur 72 Stunden ein soziales und gemeinnütziges Projekt mit einer Gruppe durchzuführen um Anderen etwas Gutes zu tun. Seid dabei, wenn es heißt: „In 72 Stunden die Welt ein Stückchen besser machen“.

Hier gibt’s alle weiteren wichtigen Infos zur Aktion. 

DANKESCHÖN

DANKESCHÖN

with Keine Kommentare

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Dankeschön für alle ehrenamtlichen Leiterinnen und Leiter der katholischen Jugendarbeit. Wir haben für euch einige Bowlingbahnen gemietet auf denen ihr „eine Kugel schieben“ könnt. Natürlich gibt es auch etwas zu essen und zu trinken. Eine Einladung schicken wir euch noch zu und wir freuen uns auf euch.

Do, 29.11.2018, 18.30 bis ca. 21.30 Uhr

Bowling Sport Centrum, Wimpfener Str. 18a, Benrath

Besondere Orte spirituell entdecken

Besondere Orte spirituell entdecken

with Keine Kommentare

Gemeinschaft, Spiritualität und Seelsorge findet man an ungewöhnlichen Orten. So auch Am Flughafen Düsseldorf, wo sich quasi jeden Tag die ganze Welt trifft. Wusstet ihr, dass es Flughafenseelsorger gibt? Wir gehen mit einem von ihm an besondere Orte und erleben, wo und wie Glaube und Seelsorge am Flughafen lebt. Wir starten mit einem spirituellen Impuls.

Do, 15.11.2018

18 – ca, 20.30 Uhr

Counter der Flughafenseelsorge (Abflug, ggü des Eurowings Check In)

Anmeldungen bis 5.11. an Patrizia Cippa

Die botschaft und der BDKJ Düsseldorf gemeinsam unterwegs

BDKJ und botschaft on tour… nach Kopenhagen

BDKJ und botschaft on tour… nach Kopenhagen

with Keine Kommentare

Unser beliebtes Reiseformat „On Tour…“ geht in die nächste Runde – und zwar wollen wir mit euch ins wunderschöne Kopenhagen fahren. In Kooperation mit der botschaft machen wir uns vom 1.11. bis zum 4.11 auf den Weg in die dänische Hauptstadt.

Wir basteln gerade fleißig am Programm und freuen uns schon auf den Tripp.

Leider ist die Fahrt bereits voll. Rückfragen und Meldungen für die Warteliste bitte an Tim Noetzel schicken.

ddd-dänischesdartturnier

ddd-dänischesdartturnier

with Keine Kommentare

Wir dachten, wie bieten auch mal im Herbst ein Turnier an 😉 und da boulespielen unser Sommerevent ist, geht es diesmal wieder an die Dartscheiben. Passend zur BDKJ- und botschaftstour im November nach Kopenhagen, wird es diesmal ein dänisches Turnier mit landestypischen Leckereien. Mitmachen können Teams ab 2 Personen.

Do, 11.10.2018 um 20 Uhr
botschaft, Schloßufer 3

Anmeldung bei Patrizia Cippa

DominoPray 2018

DominoPray 2018

with Keine Kommentare

Stell Dich der Herausforderung und dem Erlebnis beim DOMINOPRAY! Wir verlegen die offene Kapelle im Oktober in die Kreuzherrenkirche, öffnen die Tore und feiern mit Euch den DOMINOPRAY 2018. Alle Verbände, Messdiener- oder andere Jugendgruppen sind eingeladen ihr eigenes Logo aus Dominosteinen in de Kirche aufzubauen, deren „Fall“ der Startpunkt und gleichzeitig Höhepunkt unserer Stadtjugendmesse sein wird.

Sonntag, 7.10.18
13 – 18 Uhr Aufbau der Steine und offene Kirche zum „Gucken“
18 Uhr Anstoß der Steine und Stadtjugendmesse in der Kreuzherrenkirche, Ratinger Str.

Anmeldung zum „Bauen“ bis 1.10.2018 bei Cornelia Seger oder Patrizia Cippa

K5 – Kultur für´n Fünfer

K5 – Kultur für´n Fünfer

with Keine Kommentare

Die botschaft und der BDKJ machen auf Kultur. Wir durchstreifen mit euch die Düsseldorfer Kulturszene, besuchen ausgewählte Veranstaltungen aus 
Theater, Oper, Konzert, Comedy oder anderen Sparten und ihr zahlt jedes Mal nur 5€ für den Eintritt. Klingt gut? Ist es auch! Also schleunigst Termine checken und anmelden – es gibt nur begrenzte Tickets und einiges ist auch schon ausverkauft!

28.09.2018 Nightwash im Savoy Theater – ausverkauft!

12.10.2018 Willkommen im Central – Restkarten verfügbar!

28.11.2018 b37 im Opernhaus – ausverkauft!

24.01.2019 Philarmonix in der Tonhalle – Restkarten verfügbar!

14.02.2019 Zauberflöte im Opernhaus – ausverkauft!

KNIRPS startet Ende März

KNIRPS startet Ende März

with Keine Kommentare

Das KNIRPS-Spielmobilprojekt vom BDKJ startet Ende März in die neue Saison. Der KNIRPS ist ein großer, gelber, amerikanischer Schulbus, der mit allerlei Spielzeug gefüllt ist. 
Dabei werden wir mit unserem Spielzeugsortiment wieder jede Menge Freude verbreiten. Um dieses Vorhaben nach bestem Maß durchzuführen zu können, benötigen wir natürlich Unterstützung.
 Dabei geht es um die Betreuung unseres Angebots vor Ort. Wir fahren montags, mittwochs, donnerstags und freitags von 15 bis 18 Uhr auf verschiedene Spielplätze und auch in Flüchtlingsunterkünfte in Düsseldorf. 
Hinzu kommen immer mal wieder Sondereinsätze am Wochenende, so zum Beispiel bei diversen Pfarr- oder Schulfesten.

Wenn Ihr eine lebendige Arbeit sucht und uns dabei unterstützen möchtet, das Angebot an Düsseldorfer Spielplätzen zu bereichern, dann meldet Euch doch bei uns. Ihr könnt Euch auch mit eigenen Ideen bei dem Projekt einbringen, sei es künstlerisch oder sportlich.
 Wir sind ein nettes Team und freuen uns auf jegliche Unterstützung. Vergütet wird das Ganze mit 10,- €/Stunde, treue Helfer haben aber die Möglichkeit, ab dem dritten Jahr 11,-€/Stunde zu erhalten. Die Vergütung erfolgt auf Basis der Übungsleiterpauschale. 
Wenn Euer Interesse geweckt sein sollte, dann kontaktiert uns doch bitte unter info@bdkj-knirps.de. Wir freuen uns auf Eure Rückmeldungen und bei Rückfragen, natürlich auch gerne melden.

Beste Grüße sendet Euch das Team vom KNIRPS, Manfred und Martin

HERZLICH WILLKOMMEN

HERZLICH WILLKOMMEN

with Keine Kommentare

Der BDKJ Düsseldorf hat auf seiner Frühjahrsstadtversammlung neu gewählt und wir begrüßen Patrizia Cippa (Jugendseelsorgerin von Düsseldorf, Mettmann und Neuss) als geistliche Leitung im Stadtvorstand. Darüber hinaus wurde Simone Brokbals von der PSG für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Gemeinsam mit Nils Hering von der KjG bilden sie nun den BDKJ Stadtvorstand.  Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit in den kommenden Jahren und viele tolle gemeinsame Aktionen für und mit dem BDKJ Düsseldorf.

Wir sagen DANKE

Gleichzeitig hat, sich wie angekündigt, Philipp Jung auf der Frühjahrsstadtversammlung nach langjähriger Amtszeit aus dem Stadtvorstand verabschiedet.

Wir danken Philipp ganz herzlich für seinen großen Einsatz und eine tolle und lange Zusammenarbeit im BDKJ Stadtvorstand. Mit seiner herzlichen und sehr zuverlässigen Art hat Philipp die Arbeit des BDKJ Düsseldorf in den letzten Jahren entscheidend mitgeprägt. Von der KjG Region Düsseldorf gab es zum Dank den silbernen Seelenbohrer für besondere Verdienste für die KjG in Düsseldorf. Herzlichen Glückwunsch! Dem BDKJ Düsseldorf bleibt Philipp noch im Trägerverein und als Vertreter im Jugendhilfeausschuss erhalten.

BDKJ on tour… wir gehen aufs Wasser!

BDKJ on tour… wir gehen aufs Wasser!

with Keine Kommentare

Der BDKJ Düsseldorf wird aktiv und wir wollen mit euch aufs Wasser und drei Tage lang auf dem Ijsselmeer segeln. Gemeinsam Zeit verbringen, als Team zusammenarbeiten, gemeinsam kochen, das Wasser und den Ausblick genießen und einfach Spaß haben. Lust mitzukommen?

  • Teilnehmen können junge Erwachsene aus den BDKJ-Mitgliedsverbänden ab 18 Jahren.
  • Anmelden müsst ihr euch mit dieser Anmeldekarte. ACHTUNG: Anmeldungen sind erst ab Donnerstag, 22.02.2018 möglich.
  • Anmeldeschluss ist 23.03.2018
  • Der Preis liegt bei 120,00 Euro. Darin enthalten sind die An- und Abreise, die Verpflegung und die Kosten für den Aufenthalt auf unserem Boot.
  • Wir starten am Donnerstag, den 10.05.2018 vermutlich früh morgens und die Rückkehr ist am Sonntag, den 13.05.2018 am Abend geplant.

Weiter Fragen beantwortet euch gerne:
Cornelia Seger

Teilnahmebedingungen: Anmeldung und Vertragsabschluss
Die Anmeldung erfolgt mit der angehängten Anmeldekarte bis zum 23.3.2018. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird eine Teilnahmebestätigung verschickt, die den rechtsverbindlichen Vertragsabschluss darstellt und ohne die eine Teilnahme nicht gewährleistet wird. Der Teilnehmerbeitrag ist auf folgendes Konto bis zum 9.4.2018 zu überweisen:

BDKJ Stadtverband Düsseldorf
IBAN: DE 92 3706 0193 0014 5660 23
BIC: GENODED1PAX
Überweisungszweck: „Segeln 2018 + Euer Name“

Reisebedingungen: Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmende, sich eigenverantwortlich in das Programm vor Ort einzubringen.

Rücktritt & Vertragsübertragung: Der Teilnehmende ist berechtigt, jederzeit vor Reisebeginn vom Vertrag zurückzutreten. Die Rücktrittserklärung muss schriftlich erfolgen. Bei einem Rücktritt hat der Veranstalter Anspruch auf eine angemessene Entschädigung gemäß § 651 i BGB. Der Veranstalter macht von der Möglichkeit Gebrauch, den ihm zustehenden Entschädigungsanspruch unter Berücksichtigung von § 651 i (3) BGB zu pauschalieren. Der Anspruch beträgt bis zum 30. Tag vor Reisebeginn 30%, ab 29.-15. Tag vor Reisebeginn 60% und ab dem 14. Tag vor Reisebeginn bis Reiseantritt 90% des Reisepreises. Bei einer Vertragsübertragung auf einen Dritten vor Reisebeginn haftet der Teilnehmende neben dem Dritten für die entstandenen Mehrkosten (§ 651 b (2) BGB).

Haftungsbeschränkung: Soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig vom Veranstalter herbeigeführt worden ist beziehungsweise der Veranstalter allein wegen eines Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich ist, wird die vertragliche und deliktische Haftung für Schäden, die nicht auf der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit beruhen, auf den dreifachen Reisepreis beschränkt.

TERMINVERSCHIEBUNG // bbbb – bdkjbotschaftsboulebattle

TERMINVERSCHIEBUNG // bbbb – bdkjbotschaftsboulebattle

with Keine Kommentare

2. Termin am Montag, 03. Juli

Muss eine Aktion, die inzwischen fester Bestandteil unseres Programms ist überhaupt noch beworben werden? Auf jeden Fall! Und so weisen wir gerne auf eine neue Ausgabe unseres bdkjbotschaftsboulebattles hin. Neuer Pokal, drei Termine und die erneute Chance zu gewinnen sollten für euch Ansporn genug sein, wieder mitzumachen.

Und es bleibt dabei, ihr habt natürlich auch eine Gewinnchance, wenn ihr nicht an allen Terminen teilnehmen könnt.

Wir starten am 27.6.17 und beenden unsere Turnierreihe am 5.7.17 mit unserem großen Finale, dort gibt es natürlich den Pokal und wir stimmen uns gemeinsam auf den Sommer und die Sommerferien ein.

Die Aktion findet in Kooperation mit dem Jugendpastoralen Zentrum – die botschaft statt.

Teilnahme kostenlos.

Anmeldung bis 20.6.17 mit per Mail an Cornelia Seger.

Die Wahlbahn zur Landtagswahl am 03. Mai 2017

Die Wahlbahn zur Landtagswahl am 03. Mai 2017

with Keine Kommentare

Steig ein! In ein junges NRW.

Einmal quer durch die Stadt und wieder zurück. Während der Fahrt mit der Wahlbahn habt Ihr die Möglichkeit, 5 Politiker*innen, deren Wahlprogramm und Vorhaben kennenzulernen. Los gehts um 18.00 Uhr am Hauptbahnhof über den Landtag NRW bis die Bahn wieder um ca. 21.15 Uhr am HBF eintrifft.

Folgende Kandidaten*innen möchten sich vorstellen:

• Markus Weske – SPD

• Marco Schmitz – CDU

• Martin-Sebastian Abel – Bündnis 90/Die Grünen

• Natalie Meisen – Die Linke

• Bodo Schadrak – FDP

Anmeldung bis 28.04.2017: Sonja Schüßler // 0211 89220-27 sonja.schuessler@jugendring-duesseldorf.de oder Cornelia Seger // 0211 566 54 30 cornelia.seger@bdkjdus.de

Einlass nur mit Eintrittskarte.

PFARRER MARKUS SCHRÖDER HÖRT AUF

PFARRER MARKUS SCHRÖDER HÖRT AUF

with Keine Kommentare

Leider müssen wir mitteilen, dass unser BDKJ Präses und Stadtjugendseelsorger Pfr. Markus Schröder Anfang der Woche von seinem Ämtern zurückgetreten ist und den Erzbischof gebeten hat, ihn zu entpflichten und aus dem priesterlichen Dienst zu entlassen.
Wir sagen Dir DANKE für 4 Jahre beim BDKJ Düsseldorf mit Boule spielen, Städtetouren, Dart-Events, Dankepartys, Sitzungen und Impulsen, Fasten- und Adventsaktionen und vielem mehr und für Deine Unterstützung, lieber Markus.
Wir wünschen Dir alles Gute für Deine Zukunft!