Zuschüsse

Über den BDKJ Düsseldorf können katholischen Jugendverbänden und Pfarrgemeinden aus Düsseldorf
kommunale Zuschüsse für beziehen:

Alle Unterlagen und Anträge sind unter Downloads zu finden und müssen zum Jahresbeginn (2022: bis 15.02.2022) gestellt werden.

Bei Rückfragen bitte an Angela Dehé-Scheufler oder Cornelia Seger wenden.

Kinder und Jugendferien­maßnahmen (KJFM)

  • Mindestdauer der Fahrten 4 Tage (An- und Abreisetag = 1 Zuschusstag)
  • Sonderregelung Pfingsten 3 Tage
  • Alter der Teilnehmenden: 5 bis 21 Jahre bzw. 26 Jahren, wenn sie sich in Ausbildung (Schule, Studium, Ausbildung, Freiwilligendienst) befinden.
  • Teilnehmende müssen ihren Wohnsitz in Düsseldorf haben
    mindestens 7 Teilnehmende
  • pro 7 Teilnehmende muss 1 Leitender vorhanden sein. Dieser wird ebenfalls bezuschusst. Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage sind 2021 noch Anpassungen möglich.

Gruppenleiter­schulungen (GLS)

Förderungsmöglichkeiten je Tag und Teilnehmenden ab einem Mindestalter von 15 Jahren:

Eintägige Veranstaltung:

  • Halbtagsveranstaltung: unter 5 Zeitstunden Schulung, mindestens 2,5 Stunden
  • Ganztagsveranstaltung: Dauer über 5 Zeitstunden Schulung

Mehrtägige Veranstaltung mit Übernachtung:

  • Erster Tag unter 5 Zeitstunden Schulung
  • Erster Tag über 5 Zeitstunden Schulung
  • jeder weitere volle Tag mit mindestens 5 Zeitstunden Schulung

Bei GLS werden nur tatsächlich angefallenen Kosten bis zur max. Zuschusshöhe erstattet.

Downloads

KJFM 2022 | WIE

KJFM 2022 | WER

KJFM 2022 | BSD

KJFM 2022 | FRAGEBOGEN

KJFM 2022 | ANTRAG

KJFM 2022 | Absage

KJFM 2022 | Teil C – Vorauszahlung

KJFM 2022 | Teil A – Abrechnung

Besätigung Abrechnung Erweiterte Führungszeugnisse

KJFM | Teilnehmendenliste

KJFM | Leitendenliste

GLS 2022 | WIE

GLS 2022 | Antrag

GLS 2022 | Abrechnung

GLS 2022 | Teilnehmendenliste

BESCHEINIGUNG ZUR BEANTRAGUNG DES ERWEITERTEN FÜHRUNGSZEUGNISSES

DOKUMENTATION DER EINSICHTNAHME IN DAS ERWEITERTE FÜHRUNGSZEUGNIS

EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG ZUR SPEICHERUNG DER FÜHRUNGSZEUGNISDATEN

SELBSTVERPFLICHTUNGS- ERKLÄRUNG

CHECKLISTE REISEBUSNUTZUNG

INFORMATION ERWEITERTE FÜHRUNGSZEUGNIS IN DÜSSELDORF

STRAFTATEN NACH § 72a ABSATZ 1

ÜBERSICHT ZUSCHUSSMÖGLICHKEITEN

TECHNISCHE STÖRUNG

Guten Tag,
aufgrund einer technischen Umstellung können wir für einige Tage keine Anrufe über unsere Büro-Telefonnummer entgegennehmen. Wir bleiben aber trotzdem erreichbar:

Cornelia Seger: 01590 1351925
Tim Noetzel: 01590 1351926

oder einfach via Mail an

info@bdkjdus.de

Viele Grüße

Ihr und euer BDKJ Düsseldorf