Weihnachtsfeier für alleinstehende Frauen

Am 24.12. findet jedes Jahr die Weihnachtsfeier für alleinstehende Frauen (WAF) statt. Seit 2018 feiern wir diese im Rheingoldsaal der Rheinterrasse. Von 14-17h haben die Frauen, gerne auch mit ihren Kindern, die Gelegenheit bei einem abwechslungsreichen und besinnlichen Programm diesen Tag gemeinsam zu verbringen.

Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des BDKJ Düsseldorf.

Anfang der 1960er Jahre hatten die damaligen Verantwortlichen im BDKJ Stadtverband Düsseldorf die Idee, an Weihnachten eine soziale Aktionen für hilfsbedürftige Menschen durchzuführen. So entstand die Weihnachtsfeier für alleinstehende Frauen. Knapp 65 Helferinnen und Helfer bereiten ca. 250 Frauen, in der Stadthalle der Messe Düsseldorf, für einige Stunden am Nachmittag des Heiligabend ein besinnliches Weihnachtsfest. Die Weihnachtsfeier leistet aufgrund des vielschichtigen Besucherklientels einen wichtigen Beitrag für die zahlreichen alleinstehenden Damen an Heiligabend in Düsseldorf. Die Veranstaltung setzt ein Zeichen christlicher Nächstenliebe und ermöglicht an Heiligabend ein besinnliches Fest in Gesellschaft feiern zu können. Das caritative Handeln der ehrenamtlichen Helfer bereitet allen Gästen einen unvergesslichen Abend. Seit einigen Jahren gibt es eine Kinderbetreuung, um auch alleinerziehenden Müttern die Möglichkeit zu geben an der Feier teilzunehmen. Die Vorbereitung und Planung der Feier für die Frauen übernimmt ein Team aus Ehren- und Hauptmtlichen des BDKJ Düsseldorf und finanziert wird sie ausschließlich über Spenden.

Sie möchten uns unterstützen? Alle infos finden Sie unter: bdkj-waf.de