Weihnachtszirkus mit dem BDKJ Düsseldorf

….kurz vor dem Advent gibt es Geschenke 😊

Der BDKJ Düsseldorf wird 75 und das wollen wir feiern 😊

…und natürlich am liebsten mit euch, den Jugendleitungsrunden und den Kindern und Jugendlichen in der katholischen Jugend(verbands)arbeit in Düsseldorf ).

Wir haben eine Vorstellung des Düsseldorfer Weihnachtszirkus für euch gebucht und laden euch gg einen kleinen Unkostenbeitrag von 5EUR/Karte ein. Dafür gibt es den Eintritt, ein Getränk und Popcorn.

Am Mittwoch, 28.12.22 um 19h findet die Vorstellung des Weihnachtscircus am Staufenplatz statt. Die Vorstellung dauert ca. 2-2,5h und Euch erwartet eine spektakuläre Show mit international gefeierten Top Artisten aus der ganzen Welt.

Also, kommt mit euren Kindern und Jugendlichen und habt einen schönen Abend.

Und so geht es:

Das Angebot gilt für alle Stämme im DPSG Bezirk Düsseldorf, die PSG in Düsseldorf, die KjG Pfarreien in Düsseldorf und die Pfarrjugendgruppen und -leitungsrunden der katholischen Pfarrgemeinden in Düsseldorf.

Ihr meldet uns bis 14.12. (gerne auch früher ;-)) eine gewünschte Kartenanzahl für euch und eure Gruppe und bekommt dann schnellstmöglich eine verbindliche Rückmeldung von uns und alle weiteren Infos.

Der Ablauf sieht so aus, ihr sammelt bitte die Teilnehmerbeiträge bei euch und überweist uns den gesamten Betrag für eure Pfarrei oder Leitungsrunde. Und sollte der Beitrag irgendwo ein Problem sein, meldet euch bitte auch und wir klären das unbürokratisch. Wir hoffen sehr, alle eure Kartenwünsche erfüllen zu können, seht es uns aber bitte nach, dass die Anzahl der Karten natürlich begrenzt ist.

Wenn es Probleme mit dem Zeitplan und der Rückmeldung gibt, sprecht uns auch gerne an. Wir freuen uns, wenn alle Interessenten eine Karte bekommen und einen schönen Abend haben.

Denn ohne euch ALLE würde was ganz Großartiges und Wichtiges fehlen 😊

Fragen: Meldet euch gerne bei uns per Mail oder Telefon bei uns.

Wir freuen uns auf euch 😊

Euer BDKJ Düsseldorf

Prävention: Psychische Gesundheit – Folgen der Pandemie bei Kindern und Jugendlichen

Die letzten beiden Jahre haben Spuren hinterlassen – auch oder vor allem bei Kindern und Jugendlichen. Nicht alle Spuren sind auf den ersten Blick sichtbar.

Wie geht man in der Kinder- und Jugendarbeit damit um, wenn bei einem Kind eine Verhaltensänderung vorliegt? Was kann man tun und wie kann man dem Kind helfen? Wie kann man psychische Gesundheit in der Jugendarbeit fördern? Wie können wir Kindern und Jugendlichen eine hilfreiche Stütze sein, ohne uns selbst zu stark zu belasten?

An diesem Abend wollen wir euch, als ehrenamtlich Leitende, die Möglichkeit geben das Themenfeld der psychischen Gesundheit von Kindern und Jugendlichen mit einer Expertin zu behandeln.

HINWEIS: Für Ehrenamtliche aus der kath. Jugend(verbands)arbeit kann dies als Vertiefungsschulung im Rahmen der Präventionsordnung vom EBK anerkannt werden. Weitere Präventionsangebote auf der Webseite der KJA Düsseldorf.

Referentin: Birte Rohe (Dipl.-Psychologin, Psychotherapeutin, Fachkunde Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, Leitung Fachstelle Stärkung der psychischen Gesundheit von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, Düsseldorf)

WANN: Do, 20.10.22, 18.30h bis ca. 21.30h

WO: die botschaft (Schloßufer 3, 40213 Düsseldorf)

Anmeldung bis 6.10.22 an unsere INFO-Mailadresse

.

Wir hätten da was ;-)

Lust mal beim BDKJ Düsseldorf, dem Jugendring Düsseldorf oder KJW Düsseldorf e.V. reinzuschnuppern?

Wir freuen uns immer über neue Gesichter und Ideen in den verschiedenen Gremien und haben das für euch hier mal zusammengefasst. Neugierig? Dann schaut doch mal was es so gibt und meldet euch gerne bei Fragen zu dem ein oder anderen Job und keine Angst, alles kein Hexenwerk 🙂

Pubquiz 2022

Wir spielen weiter 🙂

Euch und Eure Teams (4-5 Personen) erwarten ungewöhnliche, witzige und herausfordernde Fragen und Aufgaben, eine Menge Spaß und natürlich leckere Getränke und Snacks.

Freitag, 16.9.22 ab 18.30h im Pfarrgarten von St. Mariä Empfängnis (Hohenzollernstr.)

Anmeldung bei Cornelia Seger

SuP am Unterbacher See

Das Wasser genießen, den Kopf frei kriegen und einen guten Start ins Wochenende…

Wir wollen mit Euch aufs Wasser und eure Gleichgewichtsfähigkeiten testen. Mit einem Board, einem Paddel werden und wir uns unter fachkundiger Anleitung und Unterstützung auf den Unterbacher See wagen und uns beim Schnupperkurs im Stand-Up-Paddling ausprobieren.

Freitag, 9.9.22, 17.45 – ca. 20.15h

Anmeldung bei Tim Noetzel

botschaftsprogramm – das 2. Halbjahr 2022

Das botschaftsprogramm für das 2. Halbjahr findet ihr natürlich auch hier wieder. Schaut mal rein, es gibt wieder ziemlich tolle Angebote 🙂

Verbandszeug kompakt

Ein Tag – 6 Workshops – Verlängere deine Juleica! Komm zum Verbandszeug kompakt 2022 am 10. September im Haus der Jugend, Düsseldorf.

Es erwartet dich eine bunte Mischung aus praktischen, sensibilisierenden, kreativen und inhaltlichen Workshops! Außerdem kannst du an diesem Tag genug Fortbildungsstunden sammeln, um deine Juleica zu verlängern. Und in der Mittagspause bleibt noch genügend Zeit, um dich mit anderen Ehrenamtlichen auszutauschen und dir eine spannende Ausstellung anzuschauen. Was willst du mehr?

Zu dem kostenlosen Workshop-Tag sind alle jungen Menschen der Region Düsseldorf eingeladen – es ist keine Voraussetzung, dass du eine Juleica besitzt und du kannst auch nur einen Workshop besuchen. Die Anmeldung und alle weiteren Infos findest du hier.

Dort kannst du auch gleich auswählen, an welchen der folgenden Workshops du teilnehmen möchtest:
◾ Moderation & Teamorganisation
◾ Rassismus & Sprache
◾ Streetart & Graffiti
◾ Inklusion im Jugendverband
◾ Schatzkiste Prävention
◾ Öffentlichkeitsarbeit

Tarcisiusgrillen 2022 – AKM meets BDKJ

Am letzten Montag in den Sommerferien, also am 8.08. findet das schon traditionelle Tarciusgrillen des AKM (Arbeitskreis Ministranten) statt und weil der BDKJ Düsseldorf in diesem Jahr ein kleines Jubiläum feiert, wir werden nämlich 75 🙂 möchten wir gemeinsam mit dem AKM alle Leiter*innen aus der Düsseldorfer Jugend(verbands)arbeit dazu einladen.

Diesmal sind wir im Pfarrgarten von St. Mariä Empfängnis (Zugang über die Hohenzollernstr.) in der Innenstadt und freuen uns, euch ab 18.30h dort zu begrüßen. Es gibt Getränke, Salate und Leckers vom Grill und damit wir ordentlich planen können, bitten wir euch um Anmeldung bis 1.08.22 über das Anmeldeformular auf der Seite der KJA Düsseldorf gGmbH.

Wir freuen uns auf euch und auf einen gemeinsamen Start nach den Sommerferien

Verbandszeug 2022 – Zweites Halbjahr

Das nächste Halbjahr steht in den Startlöchern und damit auch das neue Verbandszeug mit vielen spannenden Workshops und Fortbildung für Jugendleiter*innen und diejenige*n, die es noch werden wollen. Politische Bildung, Nachhaltigkeit, Sport & Spaß, Kreatives und alles Nützliche für die Arbeit im Ehrenamt im Jugendverband oder den Gemeinden. Hier geht’s zur neuen Ausgabe.

Das Verbandszeug wird gemeinsam mit dem Jugendring, der evangelischen Jugend und den Falken konzipiert und umgesetzt. Schaut unbedingt mal rein. Wir freuen uns, wenn wir uns bei den vielen Veranstaltungen sehen 🙂

Bei Fragen meldet euch immer gerne an Cornelia & Tim!

Informationen zum Fall Pfarrer Msgr. P.

Vor einigen Tagen wurden seitens des Erzbistums Köln Informationen zu Vorwürfen gegen Pfarrer Msgr. P. veröffentlicht, welcher lange Zeit im Erzbistum tätig war – unter anderem als Diözesanpräses des BDKJ (1972-1978). Der genannte Pfarrer wird beschuldigt, in den 70er Jahren einen schutzbedürftigen Erwachsenen sexuell missbraucht zu haben. 2021 gab es Hinweise auf mögliche weitere Betroffene.

Wir sind erschüttert über diese neuen Erkenntnisse und über einen weiteren schwerwiegenden Fall in Bezug auf sexualisierte Gewalt und Machtmissbrauch im Erzbistum Köln und möchten unser Mitgefühl an alle Betroffenen aussprechen.

In diesem Rahmen möchten wir auf den offenen Brief des BDKJ Diözesanverbandes Köln aufmerksam machen, welcher die Geschehenisse im geschilderten Fall aufgreift. Hier geht’s zum Brief. Im Brief finden sich auch mögliche Anlaufstellen für Redebedarf, Hilfsangebote und mögliche Meldestellen. Natürlich stehen wir für Beratung und ein offenes Gespräch jederzeit zur Verfügung.

Der BDKJ Diözesanvorstand prüft derzeit, an welchen Stellen Msgr. P. im BDKJ Diözesanverband tätig war und welche Schritte im Sinne einer angemessenen Aufarbeitung notwendig sind.