Klimafit-Challenge 2022 –
gemeinsam Fasten und CO2 einsparen!

Mit unserer Klimaaktion zur Fastenzeit wollen wir gemeinsam mit euch in 16 Challenges CO2 einsparen.

So geht es:

  1. Wir machen mit bei klimafit-challenge.de, einer Aktion vom Alfred-Wegener-Institut Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) und  World Wide Fund for Nature (WWF).
  2. Es gibt 3 Kategorien: Ernährung – Energie – Mobilität mit insgesamt 16 Challenges, wie z.B. an X Tagen die Woche sich mal vegan ernähren oder nur regionale Produkte zu kaufen, mal das Auto stehen lassen und das Rad nutzen oder zu Fuß gehen, mal auf Stand-by bei euren Elektrogeräten verzichten oder die Raumtemperatur mal um 1 Grad senken…. und so einiges mehr. 

Was müsst ihr tun?

  1. Ihr meldet euch bis spätestens spätestens 18.3.2022 über unser Anmeldeformular oder bei Cornelia Seger an und könnt zwischen 16 Challenges wählen und euch einer oder mehreren Challenges in der Fastenzeit stellen. Bitte beachtet: Für die Auswertung eures Einsparpotentials macht eine Teilnahme von mind. 4 Wochen Sinn, damit es auch zur Gewohnheit werden kann.
  2. Ihr führt während des Aktionszeitraums ein Klima-Fit-Tagebuch und tragt am Ende eure Daten auf der Webseite ein. Den Zugang bekommt ihr von uns. Eure eingesparte CO 2 Bilanz könnt ihr auch schon zwischendurch mit dem Klima-Fit Rechner auf der Webseite berechnen. Eure Daten fließen dann in unser Gesamtergebnis.
  3. Sucht euch gerne noch Mitstreiter:innen aus eurem Freundeskreis, eurer Familie oder eurem Verband/eurer Gruppe und tragt deren Ergebnisse mit ein. So motiviert ihr euch gegenseitig und tauscht eure Erfahrungen aus.

Noch Fragen? Dann schaut gerne noch mal in den Leitfaden oder schreibt Cornelia.

Aktionszeitraum: 2.03.22 bis 15.04.22 

Seid dabei und erreicht mit uns ein tolles Ergebnis für unser Klima! 😊  

TECHNISCHE STÖRUNG

Guten Tag,
aufgrund einer technischen Umstellung können wir für einige Tage keine Anrufe über unsere Büro-Telefonnummer entgegennehmen. Wir bleiben aber trotzdem erreichbar:

Cornelia Seger: 01590 1351925
Tim Noetzel: 01590 1351926

oder einfach via Mail an

info@bdkjdus.de

Viele Grüße

Ihr und euer BDKJ Düsseldorf