Bundestagswahl BBQ

Bundestagswahl BBQ

with Keine Kommentare

Damit auch bei den Bundestagswahlen 2021 die Stimme der Jugend Gehör findet, haben der BDKJ und der Jugendring eine besondere Veranstaltung geplant. Am 16.09.2021 von 18:30 bis 21:30 Uhr laden wir zum Bundestagswahl-BBQ – Ein Grillabend mit deinen Direktkandidat*innen ein!

Bei unserem Grillabend habt ihr die Möglichkeit, in gemütlicher Atmosphäre mit Düsseldorfer Direktkandidat*innen für die Bundestagswahl ins Gespräch zu kommen. Im Biergarten des zakk stehen euch die Direktkandidat*innen von CDU, SPD, FDP, Grüne, Die Linke, Volt und Die Partei in kleinen Runden Rede und Antwort. Leckeres Grillgut (auch vegetarisch und vegan) sowie kühle Getränke dürfen beim Bundestagswahl-BBQ natürlich ebenfalls nicht fehlen.

Der Einlass im zakk wird ab 18:00 Uhr möglich sein. Wir richten uns dabei nach der aktuellen Coronaschutzverordnung.* Wenn es nicht möglich sein sollte, die Veranstaltung in Präsenz durchzuführen, werden wir eine digitale Alternative anbieten.

Wir freuen uns sehr über eure Anmeldung für die Veranstaltung! Die Veranstaltung ist inklusive Essen und Getränke für euch kostenlos. Damit der Grill im zakk auch ausreichend bestückt ist, benötigen wir eine frühzeitige Anmeldung von euch. Meldet euch daher bitte bis zum 02.09. an. Anmeldung unter: www.eveeno.com/btw-bbq

Mit dabei sind:
Sylvia Pantel und Thomas Jarzombek von der CDU,
Zanda Martens und Andreas Rimkus von der SPD,
Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann und Dr. Christoph Schork von der FDP,
Sara Nanni und Frederik Hartmann von den Grünen,
Jennifer Scharpenberg und Falk Thörmer von Volt,
Jan Knichala und Robin Bartz von Die Partei.

*Eure Sicherheit ist uns wichtig! Ihr könnt entsprechend der 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet) an der Veranstaltung teilnehmen. Bitte bringt einen Nachweis über eure Impfung, einen aktuellen Test oder eure Genesung mit. Um den Schutz aller möglichst hoch zu halten, empfehlen wir auch Geimpften und Genesenen, sich zusätzlich zu testen. Während der Veranstaltung wird es ein Hygienekonzept geben.