KNIRPS

Passend zum Beginn der Osterferien am Montag, 21. März startet der KNIRPS wieder in die neue Saison und fährt wieder viele Spielplätze und einige Flüchtlingsunterkünfte an. Genaue Termine werden noch bekannt gegeben.

KNIRPS („Kinder“ „Nachbarn“ „Initiative“ „rollend“ „Patenschaft“ „Spielplatz“) - So heißt das Projekt des BDKJ Düsseldorf, das Mobil für Kinder und Eltern durch Düsseldorf tourt.

Mit dem gelben Schulbus, dem KNIRPS Mobil, werden seit mittlerweile über 10 Jahren werktäglich von 15-18 Uhr verschiedene Spielplätze im Düsseldorfer Stadtgebiet angefahren, um vor Ort für Kinder ein offenes Spielangebot anzubieten. Der Bus ist in der Regel Montag bis Mittwoch und Freitag auf verschiedenen Plätzen in Düsseldorf unterwegs.

Alle Termine findet ihr hier.

Fortbildungen

...im Verbandszeug

Im Verbandszeug werden Workshops und Seminare für Düsseldorfer Jugendleiter angeboten. Das Fortbildungsangebot wird gemeinsam mit dem Jugendring Düsseldorf, der Evangelischen Jugend und der SJD – Die Falken rausgegeben und wir möchten den Jugendleitern so die Möglichkeit geben ein tolles und umfangreiches Angebot zu nutzen. Die Angebote reichen von klassischen Erste-Hilfe-Kursen, Rechtschulungen bis hin zu erlebnispädagogischen Angeboten und Kreativangeboten. Schaut mal rein, es lohnt sich.

  • Verbandszeug 2016
  • ...vor Ort

    Der BDKJ Düsseldorf bietet den katholischen Jugendverbänden und Pfarrgemeinden auch im Bereich Fortbildungen die Möglichkeit städtische Zuschüsse für Fortbildungesangebote zu beantragen. Anträge und Teilnehmerlisten findet ihr hier:

  • GLS-Antrag
  • GLS-Teilnehmerliste
  • Bei Rückfragen wendet euch bitte an Cornelia Seger oder an Angela Dehé-Scheufler.

    Social Day

    Die Idee … ist denkbar einfach: an vorher festgelegten Tagen stellen Unternehmen, Handelsbetriebe, Handwerker oder Privatpersonen einen "Job" zur Verfügung. Späne fegen beim Tischler, im Geschäft Pullover falten oder in der Werkstatt beim Reifenwechsel helfen - der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Geld, das die "Jobanbieter" für diese Leistung spenden möchten, wird auf ein extra eingerichtetes Spendenkonto überwiesen. Diese „Spende“ für die ehrenamtliche Tätigkeit des Jugendlichen kommt zu 50% der Schule und zu 50% einem vorher festgelegten Projekt aus der Düsseldorfer Kinder- und Jugendarbeit zugute. Alle anfallenden Verwaltungskosten werden über Spenden finanziert.

    "Jobben statt Unterricht" steht am Social Day in Düsseldorf auf dem Stundenplan - und die Klassenräume bleiben leer. Alle Schüler und Schülerinnen, die an diesem Tag einen Job annehmen, bekommen schulfrei. Wer allerdings nicht teilnehmen Der Social Day ist eine Kooperationsveranstaltung des Jugendringes Düsseldorf, dem BDKJ, der Evangelischen Jugend und der SJD - Die Falken im Rahmen des Projektes „Jugendverbände stärken“.

    socialday-duesseldorf.de

    Düsselferien

    ... in Düsseldorf

    Der BDKJ Düsseldorf – Projekt KNIRPS veranstaltet in der Regel in den Sommerferien (2 Wochen) ein örtliches Düsselferienangebot für Kinder im Alter von 6 bis 10 Jahren, die in Düsseldorf wohnen. Das örtliche Ferienangebot wird immer zu einem bestimmten Thema angeboten und findet von 9-16h statt. Zu Beginn des Jahres erfahren sie hier die Angebote für das laufende Jahr. Ansprechpartner sind die Mitarbeiter des KNIRPS-Projektes.

    ... unterwegs

    Der BDKJ Düsseldorf bietet den katholischen Jugendverbänden und Pfarrgemeinden die Möglichkeit städtische Zuschüsse für die Durchführung von Ferienfreizeiten (4 bis 21 Tage) zu beantragen. Die Anträge müssen zu Beginn des Jahres eingereicht werden und sind hier zu finden:

  • Antrag auf städtischen Zuschuss
  • Fragebogen zum Antrag auf städtischen Zuschuss
  • Teilnehmerliste
  • Bei Rückfragen wendet euch bitte an Cornelia Seger oder an Angela Dehé-Scheufler.

    WAF

    Am 24.12. findet jedes Jahr die Weihnachtsfeier für alleinstehende Frauen (WAF) in der Stadthalle statt. Von 15-18h haben die Frauen die Gelegenheit bei einem abwechslungsreichen und besinnlichen Programm diesen Tag gemeinsam zu verbringen.

    Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des BDKJ Düsseldorf.

    bdkj-waf.de